Orientierungsmarsch der Jugendfeuerwehren

Erstellt von Nils Raake |

  

Am Sonntag fand in Hämelhausen der Orientierungsmarsch der Jugendfeuerwehren im Landkreis Nienburg statt. Die Kinder und Jugendlichen aus dem ganzen Kreisgebiet hatten entlang einer vorgegebenen Strecke verschiedene Spiele und feuerwehrtechnische Aufgaben zu lösen, um möglichst viele Punkte in der Gesamtwertung zu erlangen. Besonders gut spielte in diesem Jahr das Wetter dabei mit. Mit dem 33. Platz sicherten sich die Teilnehmer aus Landesbergen schließlich einen Platz im Mittelfeld.

Zurück